Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Gemeinde

Marktoberdorf

Gehörlosengemeinde im Kirchenkreis Augsburg

Marktoberdorf liegt im schönen Ost-Allgäu zwischen Kempten und Kaufbeuren, 25 km entfernt von Füssen. Marktoberdorf erreicht man bequem mit der Bahn, stündlich fahren Züge in Richtung Augsburg, München, Memmingen und Kempten. Mit dem Auto fährt man von Kempten auf der B12, von Augsburg auf der B17 bis Landsberg und dann auf die B12 bis Ausfahrt Marktoberdorf.

Regelmäßig zweimal im Monat ab 14 Uhr treffen sich ca. 60 bis 80 Leute in der evangelischen Kirche. Die Kirche liegt in der Bahnhofstraße 25, etwa 5 bis 10 Minuten vom Bahnhof entfernt. Zu den Treffen kommen gemischte Gruppen: Familien und Senioren, Gehörlose, Freunde und Interessierte.

Bei uns in der Gehörlosengemeinde ist viel los. Wir feiern Gehörlosengottesdienste, haben gesellige Nachmittage, Fortbildungen, Treffen uns zum Basteln und Spielen, zum Kaffeetrinken und zum Unterhalten. Bei uns gibt es Filmnachmittage/-abende, Vorträge zu aktuellen Themen, Ausflüge und Wanderungen. Für Frauen gibt es eine Bewegungsgruppe. Außerdem wirken wir in verschiedenen Behindertengremien mit (Behindertenbeirat, Offene Behindertenarbeit) und planen dort mit anderen gemeinsame Aktivitäten.

Der Zusammenhalt in unserer Gemeinde ist sehr stark. Wir besprechen Probleme und helfen uns gegenseitig in Notsituationen. Auch Krankenhausbesuche bieten wir an. In unserer Gemeinde wollen wir Gehörlose und Hörbehinderte aus dem Allgäu zusammenbringen und Gut-Hörende auf uns aufmerksam machen.

Termine

Marktoberdorf in den Nachrichten 2017

Leitung / Ort

Leitung:Prädikantin Angelika Hommel
Ort:Ev. Johanneskirche, Bahnhofstr. 25
Beginn:immer 13:30 Uhr
anschließend immer Kaffeeklatsch

Gottesdienste

2017

Veranstaltungen

2017

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail