• Gemeindebrief
    • Bitte besuchen Sie
      die Gemeindebrief-
      Seite in Zukunft
      über
    • > Nachrichten
         > Gemeindebrief

erstellt 4.2.17, behalten bis 4.4.17

======================================Brotkrumen============= > Gemeinde > Nürnberg > Nürnberg - Senioren

========================================Symbole===============    

===============================Seitennav-Overlay-DIVs===================== ----------------------------------------------------ADMIN:LINKS--- -------------------------------------------------------EDIT:RECHTS--- ===============================Seitentitel=====================

Nürnberg - Senioren

=================================NACHRICHTEN=================== ======================================================LEXIKON===

Die Senioren in der evangelischen Gehörlosenseelsorge sind sehr aktiv. In den einzelnen Gehörlosengemeinden gibt es verschiedene Treffpunkte für Senioren. In Nürnberg werden regelmäßig seit 1978 der Seniorenclub und seit 1985 der Seniorentreff (ein offener Seniorennachmittag) angeboten. In den anderen Gehörlosengemeinden treffen sich die Senioren zu weiteren Veranstaltungen, welche aber unregelmäßig stattfinden. Haben Sie Interesse? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu unseren Gehörlosenseelsorgerinnen und Gehörlosenseelsorgern auf. Hier finden Sie die Adressen der Gemeinden.

Seniorentreff Nürnberg

(offener Seniorennachmittag)

  • Jeden Mittwoch, 13.30 bis 17.00 Uhr Gemeindehaus, Egidienplatz 33

Dieser Treff für Senioren organisiert sich selbst. Sie können sich unterhalten, Karten spielen, Brettspiele ausleihen oder auch mit dem Gehörlosenseelsorger sprechen. Es wird kein Fahrdienst angeboten.

Seniorenclub Nürnberg

Ansprechpartnerin:


Rosa Reinhardt
Fax: 0911 / 21413-22
Skype:eggbayern004
Mail: finanzen@egg-bayern.de

  • Regelmäßig einmal im Monat, 14.00 bis 16.30 Uhr Gemeindehaus, Egidienplatz 33, Erdgeschoss

  • Termine: 10.4. / 8.5. / 12.6. Ausflug / 11.9. / 9.10. / 13.11. / 11.12. Weihnachtsfeier

Diesen Seniorenclub prägen gemeinsame Gebärdenlieder, Ehrungen von Geburtstagskindern, Quiz-Spiele, Vorträge und Andachten. Sie können dazu gerne mit dem Nürnberger Gehörlosenseelsorger Kontakt aufnehmen.

Ein Fahrdienst wird angeboten.

Es gibt bereits ein Heft, eine Art Chronik, in der Fotos und Ereignisse von über 40 Jahren Senioren dargestellt werden. (siehe Foto - kommt bald)

Die Leiterin von "Seniorenclub“ ist Rosa Reinhardt. Sie ist gehörlos und leitet diese Gruppe seit Januar 2012.