Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten 2018

Gehörlosenpfarrer aus Württemberg zu Besuch bei uns

Nürnberg, 15.1.18

2 < Nachricht 3 von 13 > 4

Der Konvent der hauptamtlichen Mitarbeiter der Gehörlosenseelsorge aus Württemberg traf sich für eine Woche in Stein und besuchte auch die Geschäftsstelle in Nürnberg. An zwei Tagen beschäftigten sich die Gehörlosen-Seelsorger und Seelsorgerinnen mit der Anerkennung der Gebärdensprachlichen Kirchengemeinde in Bayern, mit dem Hospizprojekt, dem Lektorenprojekt und lernten neue Gebärdenlieder und religiöse Gebärden. Der Austausch war für beide Seiten sehr wichtig und stärkte die Zusammenarbeit zwischen beiden Kirchen.

Kirchenrätin Cornelia Wolf

Diese Nachricht teilen

Facebook · WhatsApp · Twitter · E-Mail

Kommentare

Kommentare sind Einträge von unseren Benutzern und geben nicht immer die Meinung der EGG Bayern wieder.

Thomas Adam 16.1.2018, 19:46

Liebe Cornelia Wolf, Danke für die spannenden Gespräche und Begegungen sowie die freundlichen Zeilen zu unserem Besuch. Eine kleine Korrektur sei erlaubt: Die ganz überwiegende Zahl der württembergischen Gehörlosenseelsorger macht ihre Arbeit im Neben-, sprich Ehrenamt neben der Arbeit in einer hörenden Gemeinde. Ich freue mich auf ein Wiedersehen, Pfarrer Thomas Adam


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail