Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Abschied von Gabi Schurig

, 31.8.11 München

108 < Nachricht 109 von 163 > 110

Im Juli musste die Münchner Gehörlosengemeinde eine sehr engagierte und beliebte ehrenamtliche Mitarbeiterin verabschieden. Gabi Schurig zieht im August mit ihrer Familie nach Hannover und wird nun dort Kontakte zur Gehörlosenwelt aufbauen.

Mit ihr verliert die Münchner Gehörlosengemeinde eine wunderbare Mitarbeiterin. Gabi Schurig hat nicht nur das Jubiläum in München 2008 mitorganisiert, sondern vor allem den Bereich Barrierefrei auf dem ökumenischen Kirchentag 2010 in München mit vorbereitet und organisiert. Ebenso hat sie dieses Jahr den bayrischen Gehörlosengemeinden das Kommen zum evangelischen Kirchentag in Dresden erleichtert.

In der Münchner Gemeinde ist sie vor allem durch ihr ausdrucksstarkes Übersetzen von Musik in Gebärdenpoesie bekannt. Beim Sommerfest im Juli nutzten viele Münchner Gemeindeglieder sich persönlich von Gabi zu verabschieden und ihr und ihrer Familie alles Gute zu wünschen.

Cornelia Wolf

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail