Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Ehrungen für Ehrenamtliche

Würzburg, 16.12.11

154 < Nachricht 155 von 163 > 156

Drei Personen wurden im Gottesdienst am 3. Dezember in Würzburg besonders geehrt: Frau Gerlinde Koch für ihre langjährige Mitarbeit im ökumenischen Hospizkreis der Gehörlosen und das Ehepaar Rike Baudach und Huby Baudach-Bechold für ihre langjährige Mitwirkung im Gebärdenchor. Alle drei sind oder waren auch noch mit anderen Arbeiten aktiv. Frau Koch als Gemeindesprecherin, Huby Baudach-Bechold im Gemeindekaffee und Rike Baudach mit Bibel-Gebärdenlesungen im Gottesdienst.

Der aktuelle erste Gemeindesprecher Uwe Ziebert dankte den drei Personen im Namen der Gehörlosengemeinde und überreichte ihnen gebärdensprachliche Urkunden. Gehörlosenseelsorger Stefan Wurth überreichte zudem bunte Lebenskreuze aus El Salvador. Bei der Ehrung dabei waren Kirchenrat Klenk, der stellvertretende Dekan des Dekanates Würzburg Herr Pfr. Neumeister und der ehemalige Würzburger Gehörlosenseelsorger Diakon Hüner.

Stefan Wurth und Team Öffentlichkeitsarbeit

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail