Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Kinder erzählen die Weihnachts-Geschichte

München, 21.12.11

157 < Nachricht 158 von 163 > 159

Am 18.12. feierte die Münchner Gehörlosengemeinde ihren traditionellen Weihnachtsgottesdienst. Im Mittelpunkt stand das Krippenspiel der Kinder, das alle Gottesdienstbesucher begeisterte. Die Kinder gebärdeten die Weihnachtsgeschichte neu, aus der Sicht eines Wirts in Bethlehem, der eigentlich nur schlafen wollte. Doch er wurde immer wieder geweckt. Erst kamen Maria und Josef, dann die Hirten, dann die Männer aus dem Morgenland und zum Schluss waren auch noch Engel da. Kein Wunder, dass der müde Wirt sauer wurde und wütend zum Stall lief. Doch an der Krippe hat die Weihnachtsfreude auch den Wirt erfasst und er konnte glücklich gebärden: „Jesus ist geboren, wir freuen uns.“

Die Freude der Kinder steckte im Gottesdienst alle Erwachsenen an: Jesus ist geboren, wir freuen uns!

Cornelia Wolf

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail