Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Form Format - Erwachsenenbildung live

Bayern, 17.1.11

7 < Nachricht 8 von 163 > 9

Im Oktober 20010 startete in Bayern ein Ausbildungskurs für gehörlose Mitarbeitende im Bereich Erwachsenenbildung. 9 gehörlose Fachkräfte und eine gut-hörende Fachkraft absolvieren insgesamt 6 Kurstage. Der Kurs findet selbstverständlich in Deutscher Gebärdensprache statt. Der Dolmetschereinsatz (meist für den Hauptreferenten Dr. Jens Colditz (hörend) wird von der bayerischen Landeskirche im Sinne der Inklusion finanziert. Co-Kursleiter ist Pfr. Joachim Klenk.

Im Monat Januar beschäftigten sich die Kursteilnehmenden mit Bildungs-Formaten, Methoden, Methodeneinsatz und Bedürfnissen bei gehörlosen Menschen. Spielformen, psychologische Inputs und Reflexionen bereicherten den Seminartag am 15. Januar. Im Februar und März werden weitere 3 Seminartage durchgeführt. Ein Praxisprojekt wird von den Teilnehmenden ebenfalls vorgelegt. Denn wer all das schafft, erfüllt die notwendigen Voraussetzungen für das Zertifikat "Basiskurs Erwachsenenbildung (AEEB)".

2012 soll ein Vertiefungskurs stattfinden und für 2013 ist ein Jahres- Studienkurs angedacht.

Team Öffentlichkeitsarbeit

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail