Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Religionslehrer "lernen" Trickfilme machen

Nürnberg, 11.7.11

86 < Nachricht 87 von 163 > 88

Der Fortbildungstag für Religionslehrkräfte an Gehörlosen - und Hörgeschädigtenschulen fand dieses Jahr zum Thema "Trickbox" statt. Nach einem spirituellen Beginn mit Joachim Klenk führte Referent Roland Hacker die Teilnehmenden in die Welt der Trickfilme ein. Mit Hilfe der "Trickbox" besteht die Möglichkeit mit Kindern und Jugendlichen in der Schule und/oder Gemeinde aus einfachen Mitteln beeindruckende Trickfilme zu erstellen. Roland Hacker erklärte die dazu notwendigen Schritte, die Teilnehmenden diskutierten über Umsetzungsmöglichkeiten im eigenen Arbeitsfeld. Zum Schluss durften die Pädagogen auch selbst aktiv werden - und entwickelten mit Begeisterung einen kurzen Trickfilm.

Erika Burkhardt

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail