Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Technik Facebook und Datenschutz

EGG-Land, 3.2.12

13 < Nachricht 14 von 137 > 15

Alle unterhalten sich über die neue Timeline bei Facebook. Für uns Anlass, kurz das Thema Datenschutz zu beleuchten.

Bei aller Kritik an Facebook und besonders der neuen Timeline - es bleibt Verantwortung des Nutzers, welche Informationen gebe ich bekannt. Bewusst mit eigenen Informationen umgehen, ist der Trick. Immer überlegen: Was sollen andere Personen auch in 10 Jahren über mich lesen dürfen.

Anders ist die Sachlage beim automatischen Daten-Sammeln von Facebook. Hier ist das Bewusstsein von Homepage-Programmierern gefragt. Sobald auf einer Seite ein Like-Button oder eine andere Facebook-Funktion integriert ist, sammelt Facebook alle besuchten Seiten seiner eingeloggten Besucher. Natürlich - jeder kann sich ausloggen, aber das ist umständlich.

Unaufmerksame Homepage-Programmierer integrieren die Facebook-Verbindungen im Grundgerüst der Seite und deshalb auf allen Seiten. Wir bauen Verbindungen zu Facebook nur auf den Seiten ein, die wirklich Facebook-Funktionen benötigen.

So gewährleisten wir den Datenschutz unserer Besucher. Wenn Sie mehr über unsere Gedanken zu diesem Thema lesen möchten, dann besuchen Sie doch unsere Seite Datenschutz.

Herzliche Grüße
Webmaster Pfarrer Matthias Derrer

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail