Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Pilgern eine gute Sache

Bayern, 7.5.12

50 < Nachricht 51 von 137 > 52

Pilgern auf dem Jakobsweg, das ist eine wirklich gute Sache. Pfarrer Klenk war 5 Tage mit einem Freund, einem Programmierer, von Gunzenhausen bis nach Giengen an der Brenz pilgern. Insgesamt 110 km konnten bewältigt werden. Pilgern ist eine gute Art mal eine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Zeit für Gespräche, Zeit für Schweigen, Zeit für Begegnungen helfen abzuschalten. In Deutschland gibt es viele Routen des Jakob-Pilgerwegs.

Team Öffentlichkeitsarbeit

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail