Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Werkstatt-Gottesdienst mit Rap beim Sommerfest

Würzburg, 30.7.12

85 < Nachricht 86 von 137 > 87

"Ich bin nicht allein, du bist nicht allein". Zum Sommerfest an der Dr.-Karl-Kroiss-Schule fand ein "Werkstattgottesdienst" statt. Viele Schüler haben mitgewirkt. Wir haben zusammen überlegt: Was können wir tun, damit wir respektvoll miteinander umgehen? Es gab einen "RAP", der wie ein Gebet ist. Gott soll uns gute Begleiter an die Seite stellen, denn manchmal ist es gar nicht so leicht im Leben.

Schüler der 5. Klasse haben in einem Anspiel gezeigt, wie wir aufeinander zugehen können. Sogar die Predigt hat ein Schüler aus der 9. Klasse selbst gemacht. Er hat erzählt, dass er gerade in der Prüfungszeit froh war, nicht allein zu sein. Manchmal hat er sogar gespürt, dass Gott da ist und ihn begleiten will.

In der Bibel steht: Jesus will uns begleiten. Das kann uns Mut machen. Alles in allem ein sehr gelungener Gottesdienst. Über 300 Gottesdienstteilnehmer haben miteinander gesungen, gebärdet, gerappt, und gelacht. Am Schluss konnte jeder Schüler noch ein Freundschaftsband mitnehmen - so können wir uns daran erinnern: "Ich bin nicht allein, du bist nicht allein".

S. Ebert-Kühling

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail