Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Pfarrerin Simonsen arbeitet sich ein

München, 24.9.12

97 < Nachricht 98 von 137 > 99

Grüß Gott! In der Nachricht 78 vom 12. Juli habe ich mich Ihnen bereits vorgestellt. Anfang September hat nun mein Dienst als Seelsorgerin für die Gehörlosengemeinde München und Umland begonnen.

Ich habe eine 50% Stelle, das heißt 25% weniger als meine Vorgängerin Pfarrerin Cornelia Wolf. Dafür hat aber gleichzeitig mit mir noch eine neue Mitarbeiterin in München angefangen: Die Religionspädagogin Stefanie Reckmeyer. Sie wird sich in einer der nächsten Nachrichten vorstellen.

Auf dem Foto sehen Sie mich vor der Wartburg, die ich diesen Sommer besichtigt habe. Dort konnte ich in das Studierzimmer von Martin Luther hineinschauen. Wenn Sie einmal in mein Zimmer hineinschauen wollen, können Sie das gerne tun. Sie finden mich mittwochs, donnerstags und freitags in der Landwehrstraße 15 (Rückgebäude). In meinem Büro werde ich allerdings nicht die Bibel neu übersetzen, sondern mich um die Belange der Gehörlosengemeinde kümmern und DGS üben!

Ihre Pfarrerin Sonja Simonsen

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail