Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Die "Bayern" in Thüringen

Bad Blankenburg, 27.11.13

126 < Nachricht 127 von 138 > 128

Eine kleine Gruppe der Evangelischen Gehörlosenseelsorge Bayern machte sich Mitte November auf den Weg nach Bad Blankenburg in Thüringen. Dort fand eine Impulstagung statt zum Thema: Wie können Gehörlosengemeinden lebendig bleiben bzw. werden? 40 Menschen aus ganz Deutschland trafen sich hier um gemeinsam zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

In verschiedenen Workshops gab es Anregungen, wie Glaube gelebt werden kann. Biggi Schmidt (Nürnberg) und Juho Saarinen (München) zeigten in einem Gebärdenchor bzw. Theaterworkshop, wie wir in Bayern unser Gemeindeleben und unsere Gottesdienste gestalten.

In der Begegnung mit den anderen Teilnehmern und den Themen der Tagung wurde uns wieder einmal bewusst, dass wir bei uns in den Gehörlosengemeinden in Bayern eine wunderbare lebendige und vielfältige Gemeinschaft haben!

Erika Burkhardt

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail