Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Ökumenischer Advent

Augsburg, 11.12.13

132 < Nachricht 133 von 138 > 134

Mache dich auf und werde Licht - unter diesem Motto stand dieses Jahr in Augsburg der Ökumenische Advent. Mache dich auf und werde licht. Zuerst einmal bedeutete das im Gottesdienst, dass wir uns aufmachten. Advent bedeutet ja: Gott kommt in diese Welt. Wir suchten Gott in dieser Welt. Und wir fanden ihn, in dem traurigen Mann, im Jugendlichen, der nicht wusste, was er wollte und in dem Flüchtling, der ohne Heimat war. Wir zündeten aber auch viele Lichter an und merkten, dass Gott bei jeder Begegnung, bei jedem Gespräch, bei jeder Hilfe auch ein Licht anzündet und es heller wird in unserer Welt.

Nach dem sehr stimmungsvollen Gottesdienst saßen wir noch lange zusammen, hatten ausreichend Zeit für Gespräche und vielen neuen Begegnungen. Auch der Nikolaus kam noch vorbei, erfreute die Kinder und die vielen ehrenamtlichen Helfer mit kleinen Geschenken.

Mache dich auf und werde Licht. In Augsburg ist es heller geworden und so freuen wir uns alle auf Weihnachten.

Pfarrerin Marianne Werr

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail