Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Maskierte Kirchenlöwen!

München, 6.2.13

14 < Nachricht 15 von 138 > 16

Volles Haus bei den Kirchenlöwen in Poing! 11 Kinder, 14 Mütter/Väter und 4 Mitarbeitende ließen sich am Samstagnachmittag die Faschingskrapfen schmecken.

Für die Kinder hatte der Spaß schon um 10 Uhr angefangen. Vom neuen Gebärdenlied "Fasching jetzt da, hurra hurra!" (S. Reckmeyer) waren alle begeistert. Juho Saarinen zeigte Fingerspiele, für die man ganz schön geschickt sein muss. Und nach dem spannenden Gebärdennamen-Spiel brauchten alle erst mal eine kleine Pause. Aber Kirchenlöwen sind natürlich auch Meister im Basteln. Auf dem Foto könnt ihr sie mit ihren selbst gemachten Masken sehen.

Nach dem Mittagessen konnten sich alle draußen austoben, entweder beim Fußball oder auf dem Spielplatz. Anschließend ging es drinnen weiter. Unsere tolle Mitarbeiterin Tine schminkte alle Kinder: Vampire, Löwen, Piraten und Clowns begrüßten um 15 Uhr ihre Eltern. Der bunte, fröhliche Tag endete nach dem Kaffee-Trinken mit einer Extra-Überraschung. Die Kinder führten uns ein selbst erfundenes Theaterstück vor!

Pfarrerin Sonja Simonsen

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail