Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Taufe - ein Kind Gottes sein

München, 22.2.13

21 < Nachricht 22 von 138 > 23

Am 17. Februar feierte die EGG München und Umland einen festlichen Gottesdienst. Mit dabei war die große Familie des kleinen Leon. Auf Wunsch seiner Eltern wurde der Bub getauft. Dreimal bekam er das Tauf-Wasser auf die Stirn und es wurde gebärdet: "Leon, ich taufe dich im Namen Gottes des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen."

Wer getauft wird, der bekommt Gottes Gnade geschenkt. In der Taufe sagt Gott zum Menschen: Du gehörst zu mir - egal, was du tust. Egal, wie alt du bist - du bist mein Kind.

Leon ist noch klein. Sein Leben hat erst angefangen. Er bekommt Unterstützung von seinen Eltern und Paten. Aber auch wenn er groß ist, darf er immer auf Gott vertrauen. Sein Tauf-Spruch aus der Bibel soll ihn daran erinnern. Jesus Christus spricht: „Im Leben auf der Welt habt ihr manchmal Angst. Aber: seid mutig! Ich bin stark, ich rette euch!“ (Bibel:Johannes16,33b)

Durch die Taufe wurde Leon in die christliche Gemeinde aufgenommen. Er ist Mitglied der evangelisch-lutherischen Kirche. Wir gebärden: Herzlich willkommen! Wir freuen uns über dich!

Pfarrerin Sonja Simonsen


Mehr Info über die Taufe auch im Bereich Religion / Kirchliche Feste / Taufe.

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail