Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Holländer aus "De Gelderhorst" zu Gast

München, 13.4.13

42 < Nachricht 43 von 138 > 44

Von 8. bis 11.4. war eine Reisegruppe aus Holland zu Gast in München. Die Gäste wohnen in "De Gelderhorst" - das ist ein sehr schönes Zentrum für ältere Gehörlose in Holland. Im Jahr 2011 machte die Münchner EGG eine Studienreise nach "De Gelderhorst" in der Stadt Ede. Jetzt kamen die Holländer zu uns.

Am Montag konnten sieben Personen am Flughafen München begrüßt werden. Zunächst gab es ein leckeres Frühstück in der Landwehrstraße, dann wurde die Innenstadt mit dem Bus erkundet. Anne Bouwmeester hatte ein tolles Programm für die Tage in München vorbereitet. Am Dienstag besuchte man den Senioren-Treff im gmu. Am Mittwoch ging es bei bestem Wetter mit der Zahnradbahn auf den Wendelstein. Zum Übernachten waren die Gäste bei lieben Menschen aus München privat untergebracht. Vielen Dank an alle Gastgeber und an Anne Bouwmeester für die Organisation!

Wenn die holländischen Freunde von "De Gelderhorst" erzählen, können wir Deutsche nur staunen. Ein Zentrum, in dem alle Bewohner und alle Mitarbeitenden Gebärdensprache beherrschen - so etwas gibt es bei uns nicht. Leider erfahren wir immer wieder, dass gehörlose Senioren sehr einsam leben. Es wäre so wichtig, dass sich hier etwas verändert!

Pfarrerin Sonja Simonsen


Weitere Informationen über "De Gelderhorst":

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail