Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

DANKE Besuchsdienst!

, 14.1.13 München

4 < Nachricht 5 von 138 > 6

Am 10.1. traf sich der Besuchsdienst zum Dankeschön-Abend. Einmal im Jahr gibt es für die Mitarbeitenden ein Essen. Die Träger des Besuchsdienstes (Ev. und Kath. Gehörlosengemeinde, BLWG und gmu) wollen sich bei den Ehrenamtlichen bedanken.

Beim Münchener Besuchsdienst arbeiten evangelische und katholische Christen mit. Sie haben eine wichtige Aufgabe übernommen: Sie besuchen Gehörlose, die einsam oder krank sind. Es gibt viele Menschen, die sehnlich auf einen Besuch warten. Wie schön ist es dann, wenn jemand vom Besuchsdienst kommt! Wie schön ist es, wenn man etwas von sich erzählen darf und ein interessantes Gebärdengespräch führen kann.

Der Koordinator des Besuchsdienstes ist Anne Bouwmeester. Er erzählte am Donnerstag von einem Mann, der seit über 20 Jahren nicht mehr im gmu war. Am 24.12. begleitete Herr Bouwmeester den Senior zur Weihnachtsfeier. Es hat ihm sehr gut gefallen.

Der Besuchsdienst hilft auch, wenn eine Person den Gottesdienst besuchen will und es alleine nicht mehr schafft. Wir gebärden:

DANKE, Besuchsdienst!

Pfarrerin Sonja Simonsen

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail