Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Arbeitsgemeinschaft Leben auf dem Trapez - Regionaltreffen

Nürnberg, 26.11.14

105 < Nachricht 106 von 116 > 107

In der Arbeitsgemeinschaft „Leben auf dem Trapez“ haben sich Deutschland weit gehörlose und hörende Fachkräfte zusammengeschlossen, die in den Bereichen Frühförderung, Erziehungshilfen und Erziehungsberatung für gehörlose Familien tätig sind. Ziel der Arbeitsgemeinschaft ist es, ein Netzwerk zu bilden, in dem Arbeitsweisen und Konzepte weiterentwickelt werden und neue Ideen entstehen können.

Die Mitarbeiter der Evangelischen Gehörlosenseelsorge Nürnberg mit dem Schwerpunkt Familie sind in der Regionalgruppe Süd von „Leben auf dem Trapez“ aktiv. Am 3. Dezember findet das Treffen der Regionalgruppe Süd in den Räumen der Evangelischen Gehörlosenseelsorge in Nürnberg statt. Wir werden uns über das Thema Systemische Ansätze in der Arbeit mit Coda-Familien austauschen. Als Fachreferentin wird Lisa Eidens (Erziehungshilfe e.V., Hamburg) anwesend sein.

Anna Brönner

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail