Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Weihnachten - Jesus-Zeit und Ferien-Zeit

Bayern, 25.12.14

115 < Nachricht 116 von 116

Weihnachten ist beides: Zuerst Jesus-Zeit. Jesus ist geboren, deshalb feiern wir Weihnachten. Wir machen uns Freude mit Geschenken, wir besuchen uns, wir feiern. Alles soll uns erinnern, dass Jesus Freude ist für uns, dass Jesus uns „besucht“. Kein kurzer Besuch, sondern sehr lang. Jesus bringt Licht für die Welt und bleibt für immer. Das Licht von Jesus (Freiheit, Liebe, Frieden, Hoffnung, Glaube, …) macht unser Leben hell. Und wir sollen das Licht von Jesus auch weiter geben. So kann überall Weihnachten kommen. Weihnachten bedeutet auch Ferien-Zeit

Heute ist der letzte Schul-Tag vor den Weihnachtsferien und auch meisten Gehörlosengemeinden haben vom 22.12.14 bis 6.1.15 geschlossen. Deshalb wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern, allen Lehrerinnen und Lehrern, allen Pfarrerinnen und Pfarrern, allen Gemeindegliedern

ein gesegnetes Weihnachtsfest
und einen guten Start ins Jahr 2015!

Herzliche Grüße
Kirchenrat Pfarrer Matthias Derrer

Bildquelle: Wikimedia

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail