Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Einführung des neuen Gemeinde-Vorstands und Dank an die Ehrenamtlichen

Nürnberg, 10.2.14

13 < Nachricht 14 von 116 > 15

Am vergangenen Sonntag war viel los am Egidienplatz: Im Gottesdienst wurde der alte Gemeindevorstand verabschiedet und der neue Gemeindevorstand eingeführt. Und auch den wichtigen Ehrenamtlichen Mitarbeitern wurde herzlich gedankt.

Erika Burkhardt bedankte sich zuerst bei den Mitgliedern des bisherigen Gemeindevorstands. 7 Jahre haben Rolf Bayer, Sabine Hollweck, Randy v. Hündeberg, Stefanie Lindnau, Andrea Rank, Biggi Schmidt und Rainer Töpel diskutiert, beraten, abgestimmt und vor allem den Übergang zwischen Pfarrer Klenk und Pfarrerin Wolf begleitet.

Im November wurde dann der neue Gemeindevorstand gewählt und berufen: Randy v. Hündeberg, Christine Meyer-Odorfer, Andrea Rank, Oliver Kerndl, Stefanie Lindnau, Anna Forster, Ruth Sutter, Ulrike Siegörtner und Biggi Schmidt werden in den nächsten sechs Jahren die Geschicke der Gehörlosengemeinde Nürnberg zusammen mit Pfarrerin Wolf lenken.

Die Mitarbeit des Gemeindevorsteher ist ehrenamtlich, wie die Mitarbeit im Besuchsdienst, in der Jugend, beim Frauentreff, in der Küche, im Gebärdenchor und an vielen anderen Orten unserer Gemeinde. Ohne die ehrenamtlichen Helfer könnte unsere Gemeinde nicht leben. Und dass die Nürnberger Gemeinde so lebendig und farbenfroh ist, verdanken wir dem Engagement und dem Einsatz vieler Menschen.

Am Sonntag wurden die ehrenamtlichen Mitarbeiter nach dem Gottesdienst zu Kaffee und Kuchen eingeladen und bekamen ein kleines Dankeschön.

Cornelia Wolf
Erika Burkhardt
und das Team Öffentlichkeitsarbeit

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail