Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Wer ist Tanja Bierschneider?

Nürnberg, 8.1.14

1 < Nachricht 2 von 116 > 3

Mein Name ist Tanja Bierschneider. Ich stelle mich kurz vor. Ich bin in Nürnberg aufgewachsen und habe hier die Gehörlosenschule besucht. Nach dem Abschluss meines Studiums in München wollte ich eigentlich ein einjähriges Praktikum im Therapiezentrum in San Francisco ableisten, aber dann hat San Francisco mir das Herz gestohlen. Seit 2001 lebe ich in San Francisco. Jedes Jahr fliege ich nach Deutschland, um Zeit mit meiner Familie und mit meinen Freunden zu verbringen und mich mit deutscher Mentalität, Sprache und Kultur „aufzutanken“. Kalifornien und Bayern sind beide mein Zuhause geworden. Am 1.12.2013 habe ich angefangen, als Sozialpädagogin bei der Gehörlosenseelsorge zu arbeiten.

Mein Aufgabengebiet ist es, Angebote für Familien im Raum von Nürnberg auszuweiten, z.B.: in Ansbach, Neustadt/Aisch oder Ingolstadt, Hausbesuche bei Senioren in Nürnberg zu machen, eine Trauergruppe für Betroffene zu starten, z.B. verwaiste Eltern/Geschwister oder Hinterbliebene eines verstorbenen Partners und Seminare im Raum von Nürnberg anzubieten.

Bis zum Sommer bin ich im STZ - Sozialen Teilhabe Zentrum (www.soziales-teilhabe-zentrum.de) tätig in Zusammenarbeit mit der Sozialpädagogin Anna Brönner und Pfarrerin Cornelia Wolf. Danach wird Anna Brönner meine Aufgaben weiterführen. Jetzt schon freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit Euch!

Mit besten Grüssen
Tanja Bierschneider
Soz.päd. (Dipl/FH und Master/ Univ.)

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail