Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Neues Treffen für taubblinde Menschen

Nürnberg, 9.5.14

45 < Nachricht 46 von 116 > 47

Zur Woche der Kommunikation, die unter dem Motto „Selbstbewusst barrierefrei kommunizieren“ läuft, hat der Fachdienst „Integration Taubblinder Menschen (ITM)“ aus München mit der evangelischen Gehörlosenseelsorge am Egidienplatz eine Infoveranstaltung am 29.04.14 angeboten. Insgesamt nahmen 20 Personen an dieser Veranstaltung teil. Sie konnten sich über das Thema „Hörsehbehinderung/Taubblindheit“ informieren und konnten durch die Filmvorführung einen kleinen Einblick in die Lebenswelt eines Betroffenen nachempfinden. Weiterhin hatten die Interessierten, die Gelegenheit, ein wenig über die spezielle Kommunikation - das Lormen zu erfahren und es selbst auszuprobieren. Ab dem 8. Mai …

… wollen wir einmal im Monat einen Kaffee-Nachmittag für taubblinde Menschen in Kooperation mit dem Fachdienst ITM anbieten. Von 14 bis 16 Uhr können sich die Betroffenen und Interessierten zusammen setzen und austauschen. Bei dieser Gelegenheit können auch die verschiedenen Kommunikationsformen wie taktile Gebärden oder Lormen geübt werden. Wir freuen uns auf zahlreiches Kommen.

Katina Geißler

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail