Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Licht-Teilen beim Bezirks-Jubiläum

Bayreuth - Oberfranken, 9.10.14

84 < Nachricht 85 von 116 > 86

Mit einem festlichen ökumenischen Gottesdienst in der Stiftskirche St. Georgen feierte der Bezirksverband der Gehörlosen in Oberfranken am 27. September sein 80-jähriges Bestehen. Pater Gerhard Förtsch (kath), Pfarrerin Annemarie Ritter (ev), Pastoralreferent Albin Zeck (kath) sowie der Ökumenische Gebärdenchor Bayreuth gestalteten den Gottesdienst zum Thema "Das Licht wird heller, wenn wir es teilen."

Dazu passend überreichte die Bezirksverbandsvorsitzende Christine Jandy Kerzen an die Vertreter der Gehörlosenvereine Bayreuth, Bamberg, Coburg, Hof, Lichtenfels/Kronach und Kulmbach. Die fröhliche Stimmung und das Gemeinschaftsgefühl des Gottesdienstes waren auch bei der anschließenden Feier in der Markgrafenschule (der ehemaligen Taubstummenanstalt) zu spüren.

Pfarrerin Annemarie Ritter

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail