Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Ende der Passionszeit - Ostern - Osterferien

Bayern, 26.3.15

35 < Nachricht 36 von 124 > 37

Am Sonntag beginnt die letzte Woche der Passionszeit. Am Palmsonntag beginnt diese besondere Woche mit vielen kirchlichen Festen. Höhepunkt der Woche ist Karfreitag, feierliches Ende am Oster-Sonntag. Alles gehört zusammen, aber wie ist der Zusammenhang?

Alles gehört zur Lebensgeschichte von Jesus, an die wir uns erinnern. Gleichzeitig ist es seine Leidens-Geschichte (Leiden = lateinisch/englisch: passion), auch Passionszeit genannt. Am Palmsonntag erinnern wir uns, dass Jesus nach Jerusalem gekommen ist. Die Menschen haben ihn geehrt wie einen König. Sie haben Palm-Zweige abgeschnitten und auf die Straße gelegt, deshalb der Name Palm-Sonntag. Aber schon 5 Tage später (Karfreitag) ist die Ehre zu Ende, Jesus wird am Kreuz hingerichtet und er stirbt. Aber sein Leben ist nicht zu Ende, sondern an Ostern ist er der erste der Auferstehung.

Nächste Woche beginnen auch die Oster-Ferien in Bayern. Viele von uns gönnen sich deshalb auch ein bisschen Ruhe. Wir machen deshalb auch mit den Facebook-Nachrichten Pause bis 13. April. Hier auf der Nachrichten-Seite können Sie noch Neuigkeiten am 3. und 5. April lesen.

Wir wünschen Ihnen eine erholsame Passions- und Oster-Zeit. Gönnen Sie sich einen Augenblick Ruhe und Besinnung.

Herzliche Grüße
Ihr Kirchenrat (Pfarrer) Matthias Derrer

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail