Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Spürbarer Segen beim Gottesdienst

Schweinfurt, 3.7.15

70 < Nachricht 71 von 124 > 72

Der Segen Gottes, das war das Thema beim letzten Gottesdienst in Schweinfurt am 20. Juni. Pfarrer Sauer erzählte in der Predigt von Jakob, der sich den Segen Gottes richtig erkämpfte. Der Segen Gottes ist nicht nur ein Versprechen oder ein guter Wunsch von Gott. Der Segen Gottes ist viel mehr: Den Segen kann man auch spüren. Deshalb wurde jedem Gottesdienstbesucher die Hand auf den Kopf gelegt und ein persönliches Segenswort zugesprochen.

Pfarrer Horst Sauer

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail