Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Tag der offenen Tür am 22. März 2017 im Marienheim

Würzburg, 27.10.16

75 < Nachricht 76 von 98 > 77

Im Würzburger Marienheim gibt es seit 12 Jahren eine Station für gehörlose Senioren. Nun wollen wir diese Station mit vielen Angeboten für gehörlose Menschen über Würzburg hinaus bekannt machen. Deshalb wird für den 22. März 2017 von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr einen Tag der offenen Tür vorbereitet. Das Thema des Tages lautet: Im Alter allein muss nicht sein!

Im Mittelpunkt stehen folgende Fragen: Was brauche ich, wenn ich als gehörloser Senior / Seniorin älter werde? Wie möchte ich im Alter leben? Wer kann mich beraten? Wie kann ich einen Platz im Heim finanzieren? Welche Angebote gibt es für gehörlose Senioren im Heim? Gibt es Sozialstationen mit gebärdenkompetenten Mitarbeitern?

Der Tag wird gemeinsam vom der Leitung des Marienheims, den Vorsitzenden und den Seniorenbeauftragten der Gehörlosenvereine Aschaffenburg, Schweinfurt und Würzburg, dem Paritätischen Wohlfahrtsverband, der Hospizgruppe Würzburg und der katholischen und evangelischen Gehörlosenseelsorge vorbereitet. Herzliche Einladung schon jetzt an alle, die Interesse haben auch außerhalb von Unterfranken.

Pfarrer Horst Sauer

Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail