Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Ökumenischer Weltgebetstag mit Gästen aus Augsburg

München, 10.4.17

24 < Nachricht 25 von 73 > 26

Wegen Termin-Schwierigkeiten wurde der Weltgebetstag in München am 9. März nachgeholt. Katholische und evangelische Christen feierten gemeinsam im Saal der Kirche Sankt Elisabeth. Es war ein fröhlicher Abend. Auf den Philippinen werden Gäste mit bunten Blumenketten begrüßt. Also bekamen auch bei uns alle Besucherinnen und Besucher Blumenketten umgehängt.

Toll war, dass der Gebärdenchor aus Augsburg mitmachte! Die neu erarbeiteten Gebärdenlieder waren sehr beeindruckend und schön. Eine Gruppe aus Konfirmanden, Firmlingen und anderen zeigte die Lesung von den Arbeitern im Weinberg als Anspiel (Leitung: Julia Saarinen).

Beim anschließenden Abendessen wurden philippinische Linsensuppe, Gemüsecurry mit Reis und zum Nachtisch Mangospeise und Obst serviert. Alle wurden satt :-) Herzlichen Dank an: Den Augsburger Chor, die Mitwirkenden, die Helferinnen und Helfer und den Seniorenstammtisch! Die Senioren haben nämlich die schönen Blumenketten gebastelt.

Pfarrerin Sonja Simonsen

weitere Bilder


Kommentieren oder teilen


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail