Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Religion & Bibel Wissensecke

Bethlehem


(.:if exists Religion-dgs.Wissensecke-Bethlehem:) (.:if2 auth admin:) edit Video (.:if2end:) (.:div class="artikel-video":)

Originalgebärde aus Israel, weit gehend überall gebräuchlich. Diese Gebärde beschreibt den Wortinhalt von Bethlehem, was nichts anderes als "Brothaus" bedeutet.

(Zum Betrachten der Videos benötigen Sie einen QuickTime-Player. Das Programm kann kostenlos heruntergeladen werden bei der Firma Apple. Der QuickTime-Player ist sehr praktisch und wird auch auf anderen Internetseiten oft gebraucht.)

(.:ifend:)


Bildquelle: Wikipedia

Die Autoren:
Pfr. Johannes Meuß,
Kulmbach
und Pfr. Joachim Klenk,
Nürnberg

Das Wort Bethlehem ist hebräisch und bedeutet übersetzt "Haus des Brotes". Die Gebärde ist deshalb "Brothaus".

Es gibt den Ortsnamen zweimal: bei Nazareth und bei Jerusalem. Der Ort Bethlehem bei Jerusalem liegt 777m hoch. Aus diesem Bethlehem kommt wahrscheinlich König David, dort spielt die Geschichte von Ruth, und Jesus soll auch dort geboren sein.



Zum Weiterlesen in der Wissensecke:

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail