========================================Symbole===============     

Einmal im Monat veranstaltet das Soziale Teilhabe Zentrum durch eine Mitarbeiterin ein Mütterfrühstück für Eltern hörgeschädigter Kinder. Dieses Frühstück ermöglicht Austausch unter betroffenen Eltern, Möglichkeit über vorhandene Probleme zu sprechen und einfach das Miteinander mit einer Personengruppe, die ähnliche Erfahrung gemacht hat. Die Mütter erfahren hier auch Informationen über Neuerungen bei Hörhilfen jeder Art, Beschulungsmöglichkeiten für die Kinder, Fort- und Ausbildungsmöglichkeiten uvm.