========================================Symbole===============     

Männer der bayrischen Gehörlosengemeinden fahren in einem 2jährigen Rhythmus gemeinsam ins Gebirge. Das Ziel: Miteinander die Grenzen des Körpers austesten, miteinander die Schöpfung Gottes erleben, miteinander einen Berg-Gottesdienst feiern.

Im Jahr 2003 waren 12 Männer auf der sogenannten Tiroler Hütte. 2005 geht es dann in das Karvendelgebirge. Informationen erhalten Sie über buero@egg-bayern.de.