========================================Symbole===============     

  • Unser neuestes Angebot: Gruppenangebote > Taubblind.

Sozialberatung und Sprechstunde in den Sommerferien 2014

Beratung bei Frau Geißler:

  • Mo, 04.08.14 bis Fr, 15.08.14
  • ab dem Do, 04.09.14 wieder da

Beratung bei Frau Brönner:

  • Do, 14.08.14 bis Di, 26.08.14
  • ab dem 15.09.14 wieder da

Sozialberatung geschlossen: Mi, 27.08. bis Mi, 03.09.14 (1 Woche)

Sprechstundenzeiten im August und September

Di, 05.08.14     10-12 Uhr     bei Frau Geißler (Klienten A-Z)
Do, 07.08.1414-17 Uhrbei Frau Geißler (Klienten A-Z)
 
Di, 12.08.1410-12 Uhrbei Frau Geißler (Klienten A-Z)
Do, 14.08.1414-17 Uhrbei Frau Geißler (Klienten A-M)
  bei Frau Brönner (Klienten N-Z)
 
Di, 19.08.1410-12 Uhrbei Frau Brönner (Klienten A-Z)
Do, 21.08.1414-17 Uhrbei Frau Brönner (Klienten A-Z)
 
Di, 26.08.1410-12 Uhrbei Frau Brönner (Klienten A-Z)
Do, 29.08.14geschlossen
 
Di, 02.09.14geschlossen
Do, 04.09.1414-17 Uhrbei Frau Geißler (Klienten A-Z)
 
Di, 09.09.1410-12 Uhrbei Frau Geißler (Klienten A-Z)
Do, 11.09.1414-17 Uhrbei Frau Geißler (Klienten A-Z)

Ab dem 15.09.14 ist wieder Normalbetrieb, wie folgt (offene Sprechzeiten der Sozialberatung)

 
  Dienstag 10 - 12 Uhr
  Donnerstag 14 - 17 Uhr
 

14.3.12: Fotoalbum Tag der offenen Tür 2012.

Im Augenblick keine aktuellen Inhalte!

NEU! ELTERNKURS AB OKTOBER 2011! JETZT ANMELDEN!

Das Soziale Teilhabe Zentrum der evangelisch lutherischen Gehörlosenseelsorge in Bayern bietet ab Oktober 2011 einen Erziehungskurs in Gebärdensprache an für Eltern die gehörlos/ taub oder hörgeschädigt sind.

Wir wollen in diesem Kurs mit Ihnen Fragen und Probleme diskutieren, Lösungen entwickeln und gemeinsam praktische Übungen machen. Inhalte sind verschiedene Themen wie z.B.

  • Grundlagen der Erziehung,
  • Stress,
  • Grenzen setzen,
  • Schulprobleme,
  • gesunde Ernährung
  • und viel mehr.

Kursbeginn ist im Oktober 2011.

Bestellen Sie sich jetzt den Flyer über sozial2@egg-bayern.de Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung bitte über:

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen!

Susanne Böhm und Andrea Schwarz